Länderinfo

Österreich

Klima

Warme Sommer und kalte Winter kennzeichnen das Klima. Die durchschnittliche Temperatur in Wien beträgt -1,4 °C im Januar und 19,9 °C im Juli. Die Hauptniederschläge fallen während der Sommermonate. In den Alpenregionen ist es entsprechend kühler.

Reisezeiten

November bis April für Skifahrer in den Alpen, ansonsten Mai bis Oktober

Einreisebestimmungen

Keine offiziellen gesetzlichen Bestimmungen.

Aktuelle Meldungen

Es liegen derzeit keine Meldungen vor

Impfempfehlungen

Für alle Reisenden:
Tetanus
Diphtherie

Für Reisende, die besonderen Risiken ausgesetzt sind:
Hepatitis B bei engen sozialen Kontakten und Langzeitaufenthalten
Hepatitis A bei mangelhaften hygienischen Verhältnissen
Tollwut für Trekkingreisen und bei Langzeitaufenthalten in ländlichen Gebieten
Masern für alle Kinder
FSME (April - Oktober, hohes Risiko besonders in den Flußniederungen entlang der Donau, in Niederösterreich sowie in Teilen von Kärnten, der Steiermark und des Burgenlandes; kleinere Infektionsherde auch in anderen Bundesländern)

Ein erhöhtes Infektionsrisiko ohne Impfmöglichkeit besteht u.a. für:
Borreliose

Malaria

Österreich ist kein Malarialand.

Vertretungen

Wien

Botschaft
Botschaft der Bundesrepublik Deutschland
Metternichgasse 3, 1130 Wien
Tel.: 0043 1 - 71 15 40
Fax: 0043 1 - 713 83 66
E-Mail: info@wien.diplo.de
URL: http://www.wien.diplo.de