Länderinfo

Georgien

Klima

In den Küstenregionen herrscht ein mildes Klima mit warmen Sommern und milden Wintern vor. Im Landesinnern sind die Sommer heiß und die Winter kalt. Die Niederschläge verteilen sich auf das ganze Jahr und fallen vorwiegend im Westen. Die Durchschnittstemperaturen in Tiflis betragen 24 °C im Juli und 0,5 °C im Januar.

Reisezeiten

Mai bis September

Einreisebestimmungen

Keine offiziellen gesetzlichen Bestimmungen.

Aktuelle Meldungen

Es liegen derzeit keine Meldungen vor

Impfempfehlungen

Für alle Reisenden:
Tetanus
Diphtherie
Hepatitis A
Tollwut

Für Reisende, die besonderen Risiken ausgesetzt sind:
Hepatitis B bei engen sozialen Kontakten und Langzeitaufenthalten
Typhus bei mangelhaften hygienischen Verhältnissen
Tollwut unerlässlich für Trekkingreisen und bei Langzeitaufenthalten
Masern für alle Kinder

Ein erhöhtes Infektionsrisiko ohne Impfmöglichkeit besteht u.a. für:
Darminfektionen, Borreliose

Malaria

Georgien ist ein Malarialand. Für Reisende besteht ein geringes, saisonales und/oder regionales Infektionsrisiko. Geringes Risiko von Juli - Oktober im Süd-Osten des Landes. Eine Malariaprophylaxe oder die Mitnahme eines Notfallmedikamentes (Stand-By-Therapie) ist zur Zeit nicht erforderlich.

Vertretungen

Tiflis

Botschaft
Botschaft der Bundesrepublik Deutschland
c/o Sheraton Metechi Palace Hotel, Telawi Str. 20, 0103 Tbilissi (Tiflis), Georgien
Tel: 00995 32 - 44 73 00
Fax: 00995 32 - 91 15 21
E-Mail: info@tiflis.diplo.de
URL: http://www.tiflis.diplo.de